Du bist nicht angemeldet oder registriert! Gäste können bei weitem nicht alle Funktionen des Forums nutzen. Bitte melde dich an oder klicke hier um dich zu registrieren!

Hilfe! Wie bringe ich ein altes Spiel zum laufen?

Hier wird den Newbis geholfen. Keine Frage ist hier zu dumm. :-) Bitte vorher das FAQ lesen!

Moderator: Team

Hilfe! Wie bringe ich ein altes Spiel zum laufen?

UNREAD_POSTAuthor: angelheart » 07.02.2007, 10:50

Habe ein Uraltspiel ausgegraben und zwar Wet- The sexy Empire, das ich vor Jahren schon gespielt habe. Nur leider bringe ich es auf meinem neuen Rechner (WinXP + SP2) nicht zum laufen
Es hängt schon bei der Installation: Ich gehe eigenhändig auf Setup, dann öffnet sich ein Fenster und gleich darauf eine Pfadeingabe. Ich drück auf weiter, aber nichts tut sich. Ich drücke auf abbrechen und ebenfalls tut sich nichts. Hat jem. vl. das Spiel und hat es zum laufen gebracht?

Ach ja, der Kompatibilitätsmodus half auch nichts :(

Jetzt sind hier die Profis gefragt. Bitte helft mir, denn das Spiel ist wirklich witzig :)

angelheart
Master of Desaster
Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty
 
Status: Offline
Beiträge: 304
Registriert: 19.09.2006, 12:00

UNREAD_POSTAuthor: VEGETA » 07.02.2007, 11:12

Am besten wäre es wohl unter Vmware (oder VirtualPC was du bevorzugst) mit Win98, ME zu spielen. ;)
Oder direkt auf Win98, ME

Mit XP wirst du auf einige Schwierigkeiten stossen wenn nicht jetzt nur bei der Install dann wirst du auch sehr wahrscheinlich keinen Sound haben usw. 8-|
[align=center]BildBild
Bild[/align]
Benutzeravatar
VEGETA
VIP
Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2
 
Status: Offline
Beiträge: 5077
Registriert: 25.10.2003, 00:11
Wohnort: Auf der Couch vor'm Football-Superbowl

UNREAD_POSTAuthor: angelheart » 07.02.2007, 12:28

Was ist VmWare; davon habe ich noch nichts gehört

Ja, dass es Probleme gibt habe ich auch schon in diversen Foren gelesen. Speziel mit dem von dir erwähnten Sound aber auch mit der Geschwindigkeit. Ich glaube, dass sogar die zu hohe Geschwindigkeit mir auch schon vor der Installation einen Strich diurch die Rechnung macht. Habe gelesen, dass vor dem Pfadverzeichnis sich auch noch ein Fenster öffnen sollte, aber zu dem komme ich nie, da mein System zu schnell ist (oder allg. Windows XP). Somit wird ein teil übersprungen, und deswegen hängt es. Das könte ich mir schon auch vorstellen. Habe auch gehört, dass es einen Art gibt das System mit einem Programm zu "drosseln". Was ist das dran, bzw. wie schädlich ist das für mein System?

angelheart
Master of Desaster
Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty
 
Status: Offline
Beiträge: 304
Registriert: 19.09.2006, 12:00

UNREAD_POSTAuthor: Gotenks1985 » 07.02.2007, 12:34

also von dem drosseln habsch noch nix gehört...


VM Ware ist eine art simulator bzw. ein emulator für ältere computer bzw. OS

hier ein paar infos zu VirtualPC

http://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Virtual_PC
[align=center]Bild[/align]

Gotenks1985
Master of Desaster
Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2
 
Status: Offline
Beiträge: 495
Registriert: 02.04.2004, 15:30

UNREAD_POSTAuthor: angelheart » 07.02.2007, 12:45

Also ist VmWare ähnlich der DosBox?

Virtual PC klingt nämlich irgendwie sehr aufwendig und hardwareintensiv :)

angelheart
Master of Desaster
Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty
 
Status: Offline
Beiträge: 304
Registriert: 19.09.2006, 12:00

UNREAD_POSTAuthor: DieHappy » 12.02.2007, 23:56

kannst auch mal dies versuchen:

Verknüpfung von der Install/Setup.exe die auf der CD/DVD ist auf dem Desktop erstellen.

Anschließend rechte Maustaste auf diese. Unter Eigenschaften auf den Reiter Kompatibilität und hier mit den Einstellungen spielen.

Beste Lösung ist aber ganz klar das BS zu installieren, wofür das Game gemacht wurde. Also im Falle von Win98X zuerst dieses installieren, anschließend WinXP auf einer zweiten Partition. Dadurch erkennt WinXP das Win98X und richtet einen Bootmanager ein!

Wie man das nachträglich macht, kann ich nicht sagen! Gehen tut das mit Sicherheit, aber man muss XP wieder bootfähig machen etc., denke da btaucht man wenn man sich nicht auskennt länger, als wie wenn man es neu installiert.
[align=center]Bild[/align]
Benutzeravatar
DieHappy
Forenlegende
Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2Loyalty2
 
Status: Offline
Beiträge: 3131
Registriert: 12.04.2004, 19:18


Zurück zu Einsteiger-Forum

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder